PCI-DSS Zertifizierung

First Colo GmbH erhält PCI-DSS Zertifizierung

Frankfurt am Main, den 16.01.2020: Die First Colo GmbH verfügt seit Oktober 2019 über die weltweit anerkannte PCI-DSS (Payment Card Industry Data Security Standard) Zertifizierung. Die PCI-DSS Zertifizierung garantiert Sicherheitsstandards, welche für die Verarbeitung und Speicherung von Kreditkartendaten gesetzlich vorgeschrieben sind. Der PCI-DSS Sicherheitsstandard soll Online-Händler und Endkunden vor betrügerischen Attacken, Kreditkartenmissbrauch und Diebstahl im Zahlungsverkehr schützen.

Hintergründe und Kriterien für die PCI-DSS Zertifizierung

Für den Erhalt einer PCI-DSS Zertifizierung müssen strenge Sicherheitsstandards nachgewiesen werden. Dabei hat der Schutz von Online-Händlern und Endkunden stets höchste Priorität. Bei Kartentransaktionen im Finanzsektor sind betrügerische Attacken keine Seltenheit – umso wichtiger ist eine IT-Infrastruktur, die selbst höchsten Sicherheitsstandards gerecht wird. Nur so kann eine geeignete und verantwortungsvolle Abwicklung von Überweisungen gewährleistet werden.

Als zertifizierter PCI-DSS IT-Dienstleister kann die First Colo GmbH nun problemlos Kunden aus dem Finanzsektor gemäß den gesetzlichen Vorschriften beim Aufbau und Betrieb einer IT-Infrastruktur zur Abwicklung von Transaktionen unterstützen.